Mit dem E-Bike oder Fahrrad zur Arbeit, Einkauf oder Freizeit fahren, es sicher abstellen und gleichzeitg aufladen lassen?  Die von GEMBO entwickelte E-Bike Garage bietet einen sicheren Abstellort und eine Lademöglichkeit für 6 E-Bikes und andere Fahrräder. Der Schutz vor Witterungseinflüssen, Diebstahl und Vandalismus für Fahrräder und E-Bikes ist die Kernaufgabe. Die Kabinen sind begehbar, beleuchtet und mit 230V Schukosteckdosen ausgestattet, zum Anschluss von mitgebrachten Ladegeräten. Im Auftrag der Stadt Bochum fertigt das Start-Up Unternehmen GEMBO fünf E-Bike Garagen. Im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative erhält die Stadt Bochum eine Förderung vom Bund für die Standortermittlung durch mobile und energieautarke E-Bike Ladegaragen im Bochumer Stadtgebiet. Für die innovative E-Bike Garage haben die beiden Geschäftsführer Thomas Rinke und Wolfgang Rode die gesamte Konstruktion sowie die Produktionsanlagen entwickelt und aufgebaut. Weitere Informationen finden Sie unter https://e-bike-garage.de/.